Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 2. Teil

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 2. Teil

Ein Trauerfall in der Familie bringt immer eine belastende Ausnahmesituation mit sich. Und als wäre es nicht schon genug, die Trauer bewältigen zu müssen, stehen jede Menge Erledigungen auf der To-Do-Liste. So müssen die Bestattung organisiert, der Haushalt aufgelöst, Verträge gekündigt und Konten abgewickelt werden.

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 2. Teil

Das Finanzamt meldet sich ebenfalls bei den Erben. Es fordert eine Erklärung an, die feststellt, ob und in welcher Höhe die Erbschaftssteuer fällig wird. Zusätzlich dazu kann es notwendig werden oder sinnvoll sein, auch eine letzte Einkommensteuererklärung für den Verstorbenen abzugeben.

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 2. Teil weiterlesen

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 1. Teil

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 1. Teil

Stirbt ein naher Angehöriger, muss nicht nur die Trauer bewältigt werden. Stattdessen stehen zahlreiche Aufgaben auf der Liste, angefangen bei der Bestattung über die Auflösung der Wohnung bis hin zum Kündigen von Konten und Verträgen. Und dann gibt es da noch das Finanzamt, das die Erben in die Pflicht nimmt. Das Finanzamt fordert die Angehörigen zu einer Erklärung auf, aus der sich ergibt, ob und in welchem Umfang das Erbe versteuert werden muss.

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 1. Teil

Doch neben dieser Aufforderung sollten die Erben noch eine weitere Erklärung erstellen, nämlich die letzte Einkommensteuererklärung für den Verstorbenen.

Infos zur Einkommensteuererklärung für Verstorbene, 1. Teil weiterlesen

Worauf kommt es bei der Rechnung für haushaltsnahe Dienstleistungen an?

Worauf kommt es bei der Rechnung für haushaltsnahe Dienstleistungen an?

Ob Rasenmähen und die Pflege des Gartens, Fenster putzen, Hilfe bei der Wäsche oder Einkäufe und Botengänge: Wer sich bei Arbeiten im Haus, in der Wohnung oder im Garten von einem Dienstleister unterstützen lässt, sollte die dazugehörige Rechnung gut aufheben. Haushaltsnahe Dienstleistungen ermöglichen nämlich, etwas Geld zu sparen. So können die Kosten zum Beispiel anteilig in der Steuererklärung abgesetzt werden.

Worauf kommt es bei der Rechnung für haushaltsnahe Dienstleistungen an

Wer mindestens Pflegegrad 1 hat, kann sich die Aufwendungen außerdem über den sogenannten Entlastungsbetrag von der Pflegekasse erstatten lassen. Eine Kombination aus beidem ist ebenfalls möglich.

Doch Voraussetzung in allen Fällen ist eine ordnungsgemäße Rechnung. In diesem Beitrag erklären wir, worauf es bei der Rechnung für haushaltsnahe Dienstleistungen ankommt.

Worauf kommt es bei der Rechnung für haushaltsnahe Dienstleistungen an? weiterlesen

Das ändert sich 2022 bei Steuern und Abgaben

Das ändert sich 2022 bei Steuern und Abgaben

Ein höherer Grundfreibetrag, veränderte Beitragsbemessungsgrenzen, höhere Sachbezugswerte bei Kost und Logis, gestiegene Pauschale bei beruflich bedingten Umzügen: Wie jedes Jahr gibt es ein paar Neuregelungen. Wir fassen zusammen, was sich 2022 bei Steuern und Abgaben ändert!

Das ändert sich 2022 bei Steuern und Abgaben

Das ändert sich 2022 bei Steuern und Abgaben weiterlesen

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil V

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil V

Ob Gehaltserhöhung, Bonus oder Prämie: Über ein Plus im Geldbeutel freut sich vermutlich jeder Arbeitnehmer. Doch wenn die Lohnsteuer und die Beiträge für die Sozialversicherungen abgezogen sind, kommt unterm Strich meist kaum mehr als die Hälfte tatsächlich beim Arbeitnehmer an. Andererseits gibt es eine Vielzahl von Gehaltsextras, für die Sonderregeln gelten. So bleibt mehr für den Arbeitnehmer übrig. Einige Zuwendungen sind sogar komplett steuer- und sozialabgabenfrei.

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil V

Doch neben dem Arbeitnehmer kann auch der Arbeitgeber von den Zuschüssen profitieren. Denn zum einen spart er ebenfalls bei den Sozialabgaben. Und zum anderen können die Extras motivieren und die Bindung des Arbeitnehmers ans Unternehmen stärken.

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil V weiterlesen

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil IV

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil IV

Natürlich ist eine Gehaltserhöhung eine ebenso schöne Sache wie eine einmalige Sonderzahlung. Der Haken ist nur, dass nach dem Abzug von Steuern und Sozialabgaben ein ganzer Teil davon gleich wieder fehlt. Eine interessante Alternative, die dem Arbeitnehmer genauso zugute kommt wie dem Arbeitgeber, können deshalb steuerfreie Sachzuwendungen sein. Doch was es mit diesem Zuschlag zum Arbeitsentgelt auf sich hat, ist oft nicht bekannt.

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil IV

In einer Beitragsreihe beantworten wir neun Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen. Hier ist Teil IV!:

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil IV weiterlesen

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil III

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil III

So schön eine Gehaltserhöhung oder eine Sonderzahlung auch ist: Steuern und Sozialabgaben nehmen oft einen großen Teil davon wieder weg. Steuerfreie Sachzuwendungen können deshalb eine Alternative sein, von der Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen profitieren. Doch oft fehlt das Wissen über dieses Extra zum Arbeitsentgelt. In einer Beitragsreihe klären wir neun Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen.

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil III

Hier ist Teil III!:

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil III weiterlesen

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil II

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil II

Vermutlich jeder Arbeitnehmer freut sich über eine Gehaltserhöhung oder eine Sonderzahlung. Doch die Freude kann schnell getrübt sein, wenn nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben nicht mehr viel davon übrig ist. Mit Sachzuwendungen gibt es aber eine interessante Alternative. Nur wissen viele nicht, was genau es damit auf sich hat. In einer Beitragsreihe beantworten wir neun Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen.

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil II

Dabei haben wir in Teil I erklärt, was genau steuer- und sozialabgabenfreie Sachzuwendungen sind. Hier ist Teil II!:

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil II weiterlesen

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil I

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil I

Eine Gehaltserhöhung oder eine einmalige Sonderzahlung ist zwar eine schöne Sache. Doch nach Abzug von Lohnsteuer und Sozialversicherungsbeiträgen bleibt oft nur noch die Hälfte übrig. Eine interessante Alternative können deshalb Sachzuwendungen sein. Sachzuwendungen als Ersatz für vereinbarte oder künftige Entgelte bieten Vorteile für beide Seiten. Denn der Arbeitgeber kann sie als Instrument einsetzen, um die Motivation zu fördern und die Bindung zu stärken.

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil I

Der Arbeitnehmer kann sich unterm Strich über ein kleines Plus im Geldbeutel freuen. Gleichzeitig sparen sowohl der Arbeitnehmer als auch der Arbeitgeber Steuern und Beiträge an die Sozialversicherungen.

Doch was genau sind steuerfreie Sachzuwendungen? Welche Regelungen dazu gibt es? Und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

9 Fragen zu steuerfreien Sachzuwendungen, Teil I weiterlesen

Die wichtigsten Infos zur Besteuerung von Kryptowährungen

Die wichtigsten Infos zur Besteuerung von Kryptowährungen

Kryptowährungen sind zu einem großen Thema geworden. War das virtuelle Geld zunächst ein Nischenprodukt, für das sich in erster Linie internetaffine Nutzer begeisterten, sind digitale Währungen inzwischen auch für private Anleger und institutionelle Investoren zunehmend interessant. Sie werden als Zahlungsmittel der Zukunft gehandelt, aber auch als spannende und renditeträchtige Alternative zu klassischen Geldanlagen gesehen.

Die wichtigsten Infos zur Besteuerung von Kryptowährungen

Ein Thema, das dabei oft etwas aus dem Blickfeld rückt, sind die Steuern. Wer in Kryptowährungen investiert und diese später mit Gewinn wieder verkauft, unterliegt nämlich der Steuerpflicht. Doch wann genau werden Steuern fällig? Wie wird besteuert? Und können auch die Ausgaben im Zusammenhang mit dem virtuellen Geld steuerlich geltend gemacht werden?

Die wichtigsten Infos zur Besteuerung von Kryptowährungen weiterlesen

blank