Bookmark Webseite

 
 

Suche

Umfrage

Sie machen ihre Steuererklärung ...?
 

Translation

mehr Artikel

Infos und Tipps zur Finanztransaktionssteuer Infos und Tipps zur Finanztransaktionssteuer Bei der Finanztransaktionssteuer, die im Englischen als financial transaction tax oder kurz FTT bezeichnet wird, handelt es sich um eine Steuer aus der Gruppe der Kapitalverkehrssteuern, die für Finanztransaktionen an und außerhalb der Börse erhoben wird. Bislang gibt es zwar noch kein Land, in dem eine Finanztransaktionssteuer eingeführt wurde, die alle Finanztransaktionen abdeckt, aber in vielen Ländern bestehen Kapitalverkehrssteuern, die jeweils Teilaspekte umfassen.   Ganzen Artikel...

Infos und Uebersicht zum Steuerzahlerbund Infos und Übersicht zum Steuerzahlerbund Beim Bund der Steuerzahler e.V., kurz BdSt, handelt es sich um einen eingetragenen Verein, der im Jahre 1949 durch den Finanzwissenschaftler Karl Bräuer gegründet wurde. Die Ziele des Vereins liegen nach eigenen Angaben zum einen darin, die Senkung von Steuern und Abgaben zu erzielen, und zum anderen darin, eine Reduzierung der Bürokratie, der Verschwendung von Steuergeldern und der Staatsverschuldung zu erreichen.   Ganzen Artikel...

Beschäftigte Familienangehörige und die Steuer Beschäftigte Familienangehörige und die Steuer In vielen Betrieben und Firmen arbeiten Familienangehörige mit. Schließlich bringt es auch ein paar Pluspunkte, wenn beispielsweise der Ehepartner im eigenen Unternehmen angestellt ist. So ist mit ihm eine Vertrauensperson vorhanden, die sich oft mit viel Engagement und Motivation einbringt.   Ganzen Artikel...

Infos und Tipps zur Guenstigerpruefung Die wichtigsten Infos und Tipps zur Günstigerprüfung Vor einigen Jahren gab es grundlegende Änderungen im Hinblick auf die Steuervorteile, die sich auf die Grundversorgung für das Alter sowie auf Policen wie Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- oder Haftpflichtversicherungen beziehen. Allerdings läuft der Versicherungsabzug, der bis 2005 galt, noch bis zum Jahre 2019 weiter. Das Finanzamt prüft, welche Regelungen für den Steuerpflichtigen günstiger sind und wendet diese dann im Steuerbescheid an.   Ganzen Artikel...



Die wichtigsten aktuellen Steueraenderungen Die wichtigsten aktuellen Steueränderungen   Auf die schon seit Jahren versprochene große Steuerreform werden die Steuerzahler wohl auch in diesem Jahr vergeblich warten, denn nicht zuletzt die leeren Kassen der öffentlichen Haushalte dürften umfangreiche Änderungen unmöglich machen. Allerdings gibt es kleinere Änderungen, die teilweise noch auf die Gesetzesänderungen der mittlerweile abgewählten großen Koalition zurückgehen und teilweise aus dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz resultieren, das von der neuen schwarz-gelben Regierung Ende letzten Jahres im Eilverfahren in Kraft gesetzt wurde. Viel ist es zwar nicht, aber wenigstens auf ein paar Euro mehr können die meisten Steuerzahler hoffen.   Ganzen Artikel...

Bei Steuertipps Online

Sonderausgaben arrow Sonderausgaben Studium arrow Studiengebühren Sonderausgaben
Studiengebühren Sonderausgaben E-Mail

Studiengebühren Sonderausgaben

Wenn es um die Absetzbarkeit von Studiengebühren geht, steht man immer mal wieder vor der Wahl, als was man diese Studiengebühren denn nun ansetzen soll. Macht man sie nun als Sonderausgaben oder als Werbungskosten geltend?Bei den Werbungskosten ist das so, dass es sich nur lohnt die Studiengebühren als solche anzusetzen, wenn man zusätzlich auch noch andere Werbungskosten hat, die den „Pauschalbetrag“ von 920,- Euro überschreiten.

Hat man nur die Studiengebühren als „Werbungskosten“, dann wird von der „absetzbaren Summe“ erst einmal der Pauschalbetrag abgezogen, sodass man letztendlich nur noch einen „zusätzlichen“ Betrag von knapp 3.080 Euro absetzen kann. In solchen Fällen lohnt es sich dann eher, die Studiengebühren als Sonderausgaben geltend zu machen.

Denn zu den 4000,- Euro, die man von der Steuer absetzen kann, bekäme man dann noch den „Pauschalbetrag“ für die Werbungskosten dazu. Insgesamt gilt aber, dass man für jede Form der Studiengebühren und Ausbildungskosten höchstens einen Betrag von 4000,- Euro geltend machen kann. Auch wenn es bei den „Werbungskosten“ keine „Obergrenze“ gibt, so ist doch die „Absetzbarkeit“ der Ausbildungskosten begrenzt. Immer mehr Menschen studieren auch mal über ein Fernstudium, weil sie sich die „praxislose“ Zeit an einer normalen Uni nicht mehr leisten können. Deshalb braucht man hier natürlich auch die entsprechenden Bescheinigungen, von der jeweiligen Fernschule.

 

Aber auch der jeweilige Arbeitgeber ist sehr wichtig, der auch mit sehr deutlichen Worten begründen muss, warum diese „Weiterbildung“ nötig ist, damit die bisherige berufliche Qualifikation beibehalten werden kann. Ähnlich wie bei der Arbeitsagentur muss man auch beim Finanzamt so manche „Absetzbarkeit“ möglichst deutlich und genau begründen. Nur so kann man auch sicherstellen, dass die Beamten, wirklich prüfen können, ob die Sonderausgaben so geltend gemacht werden können. Ein einfacher „Satz“ und die Rechnungsquittung reichen auch hier nicht immer.

Sehr guter schwarzer Beitrag zum Thema Studiengebühren:

Mehr Steuertipps, Steuerratgeber und Hilfen für allgemeine Steuern:

 

 

Steuerthemen
Vor- und Nachteile der 7% Besteuerung von Hotels
Vor- und Nachteile der 7%-Besteuerung von Übernachtungen in Hotels Im Zuge des Wachstumsbeschleunigungsgesetzes hat der Gesetzgeb...
Schummeleien bei der Steuererklärung - Achtung bei diesen Steuertricks
Schummeleien bei der Steuererklärung - Achtung bei diesen Steuertricks ! Wenn Prominente wegen Steuerhinterziehung in den Schlag...
Uebersicht Abgeltungssteuer
Übersicht Abgeltungssteuer Die Abgeltungssteuer, die ab dem 01. Januar 2009 wirksam wird, ist letztlich nichts anderes als eine n...
Die Entwicklung der Steuern und Abgaben
Die Entwicklung der Steuern und Abgaben von der Antike bis zur Neuzeit Bei Steuern handelt es sich um öffentlich-rechtliche Geldl...
Die wichtigsten Infos zu Steuerabzugsbetraegen
Die wichtigsten Infos zu Steuerabzugsbeträgen Steuerabzugsbeträge spielen im Zusammenhang mit Steuervorauszahlungen eine wes...
Was ist und macht eigentlich ein Lohnsteuerhilfeverein?
Was ist und macht eigentlich ein Lohnsteuerhilfeverein? Das deutsche Steuerrecht ist sehr komplex und für viele ein Buch mit sieb...
Steuertipps Trennung - Scheidung
Steuertipps im Fall von Trennung und Scheidung Einer Trennung oder Scheidung gehen im Vorfeld in aller Regel kleinere und grö&szl...

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Steuern

Sonderausgaben Statistik

Mitglieder: 4
News: 210
Weblinks: 0
Benutzerdefinierte Suche