Bookmark Webseite

 
 

Suche

Umfrage

Sie machen ihre Steuererklärung ...?
 

Translation

mehr Artikel

Beschäftigte Familienangehörige und die Steuer Beschäftigte Familienangehörige und die Steuer In vielen Betrieben und Firmen arbeiten Familienangehörige mit. Schließlich bringt es auch ein paar Pluspunkte, wenn beispielsweise der Ehepartner im eigenen Unternehmen angestellt ist. So ist mit ihm eine Vertrauensperson vorhanden, die sich oft mit viel Engagement und Motivation einbringt.   Ganzen Artikel...

Verwendung der Steuergelder 2012 Die größten Posten, für die die Bundesregierung 2012 Steuergelder verwendet, in der ÜbersichtViele Steuerzahler fragen sich, wofür ihre Steuergelder eigentlich verwendet werden. Antwort auf diese Frage liefern einerseits der jährliche Haushaltsentwurf und andererseits der mehrjährige Finanzplan, aus denen hervorgeht, wie die Bundesregierung die Staatseinnahmen verteilt. Für das laufende Jahr sind Ausgaben in Höhe von 306 Milliarden Euro geplant.    Ganzen Artikel...

Fakten zum Thema Elterngeld Die wichtigsten Infos und Fakten zum Thema Elterngeld Das Elterngeld wurde Anfang 2007 eingeführt und der Gesetzgeber belohnt auf diese Weise Eltern, die zugunsten ihrer neugeborenen Kinder zu Hause bleiben und sich ausschließlich um ihren Nachwuchs kümmern. Als finanzielle Entschädigung dafür, dass die berufliche Karriere während dieser Zeit zurückgestellt wird, können die jungen Eltern über ein Jahr lang bis zu 1.800 Euro monatlich als Elterngeld erhalten. Wie bei allen anderen Leistungen des Gesetzgebers ist der Bezug von Elterngeld aber an bestimmte Bedingungen geknüpft und sowohl die Beantragung als auch die Berechnung sind recht aufwendig. Zudem wirft das Elterngeld nach wie vor einige Fragen auf.   Ganzen Artikel...

Infos zum richtigen Absetzen von Bewirtungsaufwendungen Infos zum richtigen Absetzen von Bewirtungsaufwendungen (+ 3 Urteile dazu) Bewirtungsaufwendungen sind immer wieder ein Grund für Streitigkeiten mit dem Finanzamt und beschäftigen nicht selten auch die Gerichte. Aber was sind Bewirtungsaufwendungen eigentlich genau und wie können diese Kosten steuerlich geltend gemacht werden?:   Ganzen Artikel...



Steuertipps bei doppeltem Haushalt Steuertipps bei doppeltem Haushalt In Zeiten, in denen Flexibilität zu den sehr wichtigen Dingen im Berufsleben gehört, sehen sich viele Arbeitnehmer in der Situation, größere Distanzen von zu Hause in Kauf nehmen zu müssen. Wird aus beruflichen Gründen eine Zweitwohnung bezogen, können viele der entstehenden Kosten steuerlich geltend gemacht werden. Hierzu gehören beispielsweise die Umzugskosten, die Zweitmiete oder auch die Fahrten nach Hause, wobei viele der Kosten in den Bereich der Werbungskosten fallen.   Ganzen Artikel...

Bei Steuertipps Online

Aktuell 1 Gast online
Sonderausgaben arrow Sonderausgaben Beispiel arrow Kfz Haftpflicht Sonderausgaben
Kfz Haftpflicht Sonderausgaben E-Mail

Kfz Haftpflicht Sonderausgaben

Die Haftpflicht für ein Kfz kann man als Arbeitnehmer ganz einfach als Sonderausgaben geltend machen. Vor allem wenn man sein Fahrzeug nur für die Fahrten vom „Wohnort“ zum Arbeitsplatz verwendet, können die Prämien als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden.

Das sollte man sich jedoch im „Einzelfall“ sehr genau überlegen. Denn die Kfz Haftpflicht kann auch mal als Werbungskosten bzw. Betriebsausgabe steuerlich geltend gemacht werden. Benutzt man sein Fahrzeug z.B. auch für „Außendiensteinsätze“, so muss man wie auch für die Kilometerpauschale, ein Fahrtenbuch führen. Daran wird dann ermittelt, welchen „Anteil“ der Prämien man steuerlich als Werbungskosten geltend machen kann.

Sicher wird den meisten auffallen, dass man hier natürlich etwas weniger ansetzen könnte als bei den Sonderausgaben. Trotzdem ist es so, dass sich der Abzug als Sonderausgabe, nicht wirklich lohnen kann. Denn diese Kosten müssten auch als Sonderausgaben für Vorsorge angesetzt werden, die jedoch nur bis zu einem Höchstbetrag von 1500,- Euro jährlich angesetzt werden können. Weil man aber von diesem Höchstbetrag mindestens noch seine „Krankenversicherungsbeiträge“ absetzen muss, ist es meist nahezu ausgeschlossen, dass man hier noch weitere steuerliche Absetzmöglichkeiten hat.

Die Absetzbarkeit als Sonderausgaben 

Eine Absetzbarkeit als Sonderausgaben und als Werbungskosten gleichzeitig ist natürlich nicht möglich. Selbst wenn man die Beträge auch nur anteilig auf beide Absetzmöglichkeiten verteilen würde, würde das Finanzamt sie nicht anerkennen.

Denn nach geltendem Recht schließt sich die beiden Absetzmöglichkeiten gegenseitig aus. Neben der Kfz-Haftpflicht gibt es aber noch andere Haftpflichtversicherungen die man steuerlich geltend machen kann. Ob man sie jedoch bei den Werbungskosten absetzen kann, hängt auch davon ab, ob man diese Haftpflichtversicherungen tatsächlich auch aus beruflichen Gründen braucht. Denn nur dann darf man sie auch als Werbungskosten ansetzen. Für alle anderen Haftpflichtversicherungen muss man die Sonderausgaben in der Steuererklärung bemühen. Vergleich von PKW-Klassen und Testberichte, in der Auto Fachzeitschrift.

Tipps für den Autoversicherungs-Wechsel im Video: 

 

Mehr Steuertipps, Steuerratgeber und Hilfen für allgemeine Steuern:

 

 

Steuerthemen
Fragen und Antworten zum Gemeinnützigkeitsrecht und Spendenrecht
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Gemeinnützigkeitsrecht und SpendenrechtDie meisten dürften wissen, dass sie Spenden...
Fakten zum Thema Elterngeld
Die wichtigsten Infos und Fakten zum Thema Elterngeld Das Elterngeld wurde Anfang 2007 eingeführt und der Gesetzgeber belohnt auf...
Infos zur Vereinfachten Steuererklärung
Infos zur Vereinfachten Steuererklärung Viele wissen, dass sie sich durch die Abgabe ihrer Steuererklärung durchaus den ein...
Was ist und macht eigentlich ein Lohnsteuerhilfeverein?
Was ist und macht eigentlich ein Lohnsteuerhilfeverein? Das deutsche Steuerrecht ist sehr komplex und für viele ein Buch mit sieb...
Fragen und Antworten zum Steuermodell von Paul Kirchhof
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Steuermodell von Paul Kirchhof Nachdem der erste Versuch 2005 gescheitert war, wagt der ehema...
Tipps - wenn das Finanzamt Gehaltsunterlagen prüft
Infos und Tipps, wenn das Finanzamt unangemeldet Lohn- und Gehaltsunterlagen prüft Die Lohnsteuer macht etwa ein Viertel des gesa...
Die wichtigsten Fragen zum Alterseinkünftegesetz
Die wichtigsten Fragen zum Alterseinkünftegesetz Durch das Alterseinkünftegesetz werden Renten und Pensionen in veränd...

Artikel speichern

Bookmark and Share

PDF-Download

PDF Steuern

Sonderausgaben Statistik

Mitglieder: 9
News: 208
Weblinks: 0
Benutzerdefinierte Suche